Beiträge

Moodboard zum Storybaukasten

Moodboard als Grundlage vom Visual Storytelling

Um die Gefühlswelt vor dem Plotten der Geschichte sich und auch den Mitwirkenden der gesamten Geschichte wie Kunden, Agenturen, Grafikern, Videoersteller, Darsteller usw. greifbar und fühlbar zu machen, wird häufig ein Moodboard eingesetzt.

User generated Content

User Generated Content

Content auch stets aktuell zu halten („Longseller“-Inhalte). Hierbei kommt das User Generated Content ins Spiel.

Content Erstellung

Content Audit

Barack Obama ist ein hervorragender Storyteller. Wie kaum ein anderer Politiker schafft er es, mittels Geschichten seinen Botschaften zu erzählen und so die Menschen, sein Publikum, einzubeziehen.

Stabilo inspiriert mit Storytelling

Sie Stabilo-Kampagne rückt Pionierinnen wie Florence Nightingale, Tracy Edwards, und Suzanne Lenglen, die mit großer Leidenschaft durch ihre Ideen und Taten nachhaltige Veränderungen in die Welt gebracht haben, ins Licht und schenkt ihnen Aufmerksamkeit.

Content: Tipps, um spannende Inhalte zu erstellen

Spannende Inhalte sind das A un O guten Contents. Es gibt diverse Möglichkeiten, um eine Geschichte oder einen Inhalt spannend zu gestalten. Sicher ist, dass nur das Publikum ausschlaggebend bei der Definition ist, was denn spannend ist. Denn spannend ist das, was das Publikum als spannend betrachtet.

Motiondesign und Animation: Interview mit Sylvia Nitzsche

Wer Facebook- oder Instagram-Stories kennt, ist sicherlich schon einmal über Facefilter gestolpert. Ich bin in meinem LinkedIn-Stream auf die Motiondesignerin Sylvia Nitsche aufmerksam geworden, als sie das unten stehen Video zu AR-Facefiltern auf LinkedIn veröffentlichte.

Content-Margeting Strategie

Eine Change Story wird normalerweise erzählt, wenn ein Unternehmen, eine Personenmarke, eine Produktreihe oder eine Organisation sich verändern Mittels der Change Story werden diese Veränderungen eingeleitet und begleitet. So werden alle Stakeholder, über die Mitarbeiter, die Partner, Lieferanten bis zu den Kunden, auf die Veränderung vorbereitet und diese sogar mit in den Veränderungsprozess einbezogen.

Weltgeschichtentag – World Storytelling Day

Der Weltgeschichtentag oder auch World Storytelling Day wird seit 2004 veranstaltet. Ziel dieses Aktionstages ist es, die Kunst des Erzählens in den Vordergrund zu stellen.

Narrativ

Der Begriff Narrativ ist zum Modewort geworden: So baut Star Wars-Regisseur George Lucas baut in Los Angeles ein Museum of Narrative Art, also ein Museum für narrative Kunst. Politiker und fordern “neue Narrative“ und Microsoft unterstütze die Initiative Zukunftsnarrative.

Mit Content Mehrwert erzeugen

Mehrwert im Content Marketing

Garde Content Marketing setzt auf den Mehrwert der Inhalte fals Erfolgsrezept, um das Interesse der jeweiligen Zielgruppe zu erreichen. Doch was bedeutet das? Oft ist die Rede von der Qualität von Content. Die Qualität ist mit dem Mehrwert des Inhalts für das Publikum, also die Zielgruppe verbunden. In dem Glossar Storytelling und Content Marketing beschäftigen wir uns nun mit dem Begriff Mehrwert im Content Marketing.