Persona-Canvas

Persona Canvas

Grundsätzlich wird der Begriff Persona für einen stellvertretenden Prototyp einer Zielgruppe verwendet. Personas sind demnach also Menschen, die man erreichen möchte. Das können Kunden, Leser, Zuschauer, Mitarbeiter, Partner und vieles mehr sein. Ein Unternehmen oder auch eine Organisation muss soviel wie möglich über seine Zielgruppe, also den möglichen Kunden bzw. die Person, welche erreicht werden soll, erfahren. Hier reicht das Konzept einer groben Zielgruppe nicht aus. Personal dienen als Stellvertreter für die Person, welche mit den Produkten, dem Service, den Marketing- und Kommunikationsmitteln adressiert wird, sollte genauestens erstellt werden. Dabei handelt es sich längst nicht um einen „Wunschkunden”. Falls vorhanden, kann mir das Unternehmen Informationen über Alter, Geschlecht, Kaufverhalten, Vorlieben, Wohnsituation und mehr zur Verfügung stellen. Weitere Informationen zu Personas oder auch zu Negativ Personas finden Sie im Glossar.

FREE DOWNLOAD

Send to link

Ich bestätige, dass ich die Datenschutzbestimmungen gelesen habe.

Sie abonnieren unseren Storybaukasten-Newsletter, von dem Sie sich jederzeit abmelden können.